E-Antriebe für Kommunen und Industrie

Kommunalfahrzeuge können – elektrisch angetrieben – gerade im innerstädtischen Bereich enorm zur Lärmreduzierung, Luftreinhaltung und zum Imagegewinn beitragen.

engiro_muellfahrzeuge_motoren.jpg

Traktionsmotoren

Als Traktionsmotor für Müllfahrzeuge kann ENGIRO das 370W Set anbieten, welches mit seinen 3500 Nm und über 340 kW Dauerleistung auch härteste Anforderungen erfüllt. Das elektromagnetische Design mit hohem Reluktanzmoment ermöglicht herausragende Wirkungsgrade über einen weiten Drehzahlbereich, was ein wesentlicher Vorteil gegenüber Motoren mit Oberflächenmagneten ist. Die Auslegung erlaubt zudem einen getriebelosen Einsatz direkt am Differential der LKW Hinterachse.

Hydraulikmotoren

ENGIRO kann verschiedene Hydraulikmotoren anbieten, je nachdem ob es sich um „side loader“ oder „rear loader“ handelt, variiert die Leistung zwischen 15 bis 120 kW. Häufig kommt hier der 205W_04192 oder 205W_08095 Motor mit 30 in Verbindung mit einem sensorlosen Umrichter zum Einsatz.

Weitere Anwendungen